Veranstaltungen

In Planung: 

  • Workshop in einer Ortsgemeinde zur Aktivierung einer örtlich aktiven Gruppe
  • Stammtisch
  • Informationsveranstaltung mit Vorstellung des Konzeptes in der Verbandsgemeinde

 

Workshop Nachbarschaftshilfe

 

am Mittwoch, 13. Juli 2016, 18- 21 Uhr, Kaisersaal Bad Sobernheim

 

In Zusammenarbeit mit der Wittlicher Moderationsfirma transfer führen wir einen Workshop zum Thema Nachbarschaftshilfe durch. Dazu sind alle Bürgerinnen und Bürger der Verbandsgemeinde Bad Sobernheim herzlich eingeladen.

Es wird eine Bestandsaufnahme geben und die Teilnehmenden werden nach ihren Orten sortiert, so dass sie gemeinsam für ihre Ortsgemeinde Strategien zum Aufbau der Nachbarschaftshilfe entwickeln können. Der Verein "So gut leben im Alter" wird den Abend organsieren und in der Zeit danach den Arbeitsgruppen beratend zur Verfügung stehen.

Teilnahme am Bürgerfest im Freilichtmuseum

Am Pfingstsonntag, 15. Mai 2016, haben wir uns im Freilichtmuseum zur 200-Jahr-Feier des Landkreises Bad Kreuznach mit einem Stand in Kooperation mit dem Pflegestützpunkt Bad Sobernheim präsentiert. Dafür wurden 400 vorübergehende Flyer entwickelt, welche fast alle an dem Tag verteilt wurden.

Über die vielen Besuche, tollen Gespräche und der Zustimmung und Wertschätzung unserer Arbeit, haben wir uns gefreut.

Am Dienstag, 15. März 2016, findet um 20 Uhr im Rathaus Bad Sobernheim die ordentliche Mitgliederversammlung des Vereins „So gut leben im Alter e.V.“ statt.

Wir laden herzlich dazu ein.

 

Vorläufige Tagesordnung:

1. Begrüßung und Formalien

2. Rechenschaftsbericht des Vorstandes

a) Sitzungen, Aktivitäten und Aktionen seit der Gründungsversammlung

b) Kassenbericht

c) Bericht der Kassenprüfer

d) Entlastung des Vorstandes

3. Ausblick, Planung 2016

4. Anträge der Mitglieder (falls vorhanden)

5. Anfragen/Anregungen der Mitglieder

6. Verschiedenes

Es wird ein kleiner Imbiss auf Spendenbasis vorbereitet. Wir freuen uns auf eine aktive Beteiligung.

Bitte reichen Sie Ihre Anträge schriftlich bis 8. März 2016 bei einer der Vorsitzenden ein.

Elke Kiltz und Marlene Jänsch, Vorsitzende

2015 führten wir zwei Veranstaltungen durch und beteiligten uns an Bund- und Land-Aktionen.

 

Als erstes nahmen wir das Angebot des Bundesfamilienministeriums wahr und füllten die Woche „Anlaufstelle für ältere Menschen“ mit einem eigenen Beitrag:

Mittwoch, 14. Oktober 2015, 15 Uhr, Marktplatz

Mobil sein in Bad Sobernheim – barrierefreie Wege durch die Stadt finden

Dabei wurden in mehreren Gruppen bestimmte Wege abgegangen und nach ihrer Barrierfreiheit untersucht sowie dokumentiert. Rollatoren, Kinderwagen und Rollstühle wurden zur Verfügung gestellt. Ein kleines Koordinationsteam stand vor/im großen Sitzungssaal als Ansprechpartner zur Verfügung.

Den engagierten Helferinnen und Helfer vielen Dank für die Unterstützung!

 

Eine zweite Aktion war am

Mittwoch, 4. November 2015, 19 Uhr, im Paul-Schneider-Haus Bad Sobernheim

Filmabend mit einem berührenden Film über Demenz mit Dieter Hallervorden von Til Schweiger

und einer Infoveranstaltung zum Verein

„So gut leben im Alter“ innerhalb der „Woche der Demografie“.

 

Wir wollten uns – wie 2013 auch mit der Zukunftswerkstatt – an der landesweiten „Woche der Demografie“ beteiligen. Um 20 Uhr wurde der Film "Honig im Kopf" gezeigt. Davor stellten wir die Arbeit unseres Vereins vor und diskutierten über ein gutes Leben im Alter in der Verbandsgemeinde Bad Sobernheim.

Herzlichen Dank auch hier allen Helfenden und im besonderen dem Kulturforum Bad Sobernheim.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marlene Jänsch

Hier finden Sie uns


Fliederweg 15
55571 Odernheim am Glan

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

06755 962382

 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.